image description
Foto:

Gunther Kollmuss

IG BCE Bezirk Ludwigshafen

   

Was tun bei Mobbing?

Foto: 

Blitzfang Medien

Keiner spricht mehr mit dir, du bekommst kaum noch Infos und manchmal verschwinden sogar Dokumente – für dich ist klar: Das ist Mobbing. Der Betriebsrat und ein Mobbing-Tagebuch können helfen.  weiter

Foto: 

A&B One Kommunikationsagentur GmbH

Immer höhere Anforderungen und eine stetig wachsende Arbeitsbelastung? Das kann nicht sein. Arbeit braucht Grenzen. Die IG-BCE-Betriebsräte machen sich dafür stark. Deshalb: Unbedingt Wählen gehen!  weiter

  • image description07.02.2018
  • Medieninformation XXII/3

„Tragfähiger Kompromiss“

Foto: 

picture alliance/chromorange

Die IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) bewertet den Koalitionsvertrag von Union und SPD als "einen tragfähiger Kompromiss. Darin steckt einiges, das für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wichtig ist. Die Gewährleistung des derzeitigen Rentenniveaus mindestens bis 2025, die paritätische Finanzierung der Krankenversicherung, Entlastungen bei Steuern und Abgaben oder die Eindämmung sachgrundloser Befristungen gehören dazu", sagte Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE.  weiter

„Es ist einfach ein ungutes Gefühl"

Heiraten, eine Familie gründen oder ein Haus kaufen – wer befristet arbeitet, für den ist das nicht so leicht. Denn wer nicht weiß, ob er seinen Job verlieren wird oder bald umziehen muss, kann seine Zukunft nicht sicher planen. „Das geht auch schon viel früher los, zum Beispiel bei der Urlaubsplanung“, sagt Sophie Ebert. Sie arbeitet beim Energieversorger enviaM in Chemnitz, ist Mitglied der Jugend- und Auszubildendenvertretung und im IG-BCE-Bezirksjugendausschuss aktiv.  weiter

Düstere  Aussichten

Foto: 

Silas Stein/dpa/picture alliance

Die Industrie hat die deutsche Wirtschaft zu der Stärke gebracht, die sie heute hat. Doch die Zeit, als rauchende Fabrikschornsteine vor allem als Zeichen von Fortschritt und Wohlstand gesehen wurden, ist lange vorbei. Es scheint so, als sei die Industrie für viele Menschen zum Feind geworden.  weiter

Den Urlaub clever planen

Foto: 

Yaruta

Dieses Jahr liegen die Feiertage so günstig, dass Beschäftigte aus 21 Urlaubstagen 51 freie Tage machen können. Wer die Woche vor und nach Ostern vier Urlaubstage einreicht, bekommt 16 freie Tage. Der Mai bietet besonders viele Möglichkeiten: Wer sich rund um den Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt und Pfingsten freinimmt, ergattert 17 freie Tage. Und auch der Einsatz von drei Urlaubstagen rund um die Weihnachtstage beschert den Beschäftigten neun freie Tage.  weiter

IG BCE zeigt Flagge

Foto: 

Markus J. Feger

Bei einer beeindruckenden Großdemonstration im Rheinland und einer Mahnwache vor dem Brandenburger Tor und diversen Aktionen bei Veranstaltungen von CDU, SPD und Grünen verlangten die Beschäftigten der Braunkohleindustrie Respekt und Perspektiven für ihre Arbeit.  weiter

Neuer Bezirksleiter in Ludwigshafen

Foto: 

Foto: Manfred Rinderspacher

Nach dem Wechsel von Roland Strasser in den Landesbezirk Rheinland-Pfalz/Saarland der IG BCE, hat die IG BCE die offene Stelle in Ludwigshafen wieder besetzt. Am 2. November 2017 hat der Bezirksvorstand Gunther Kollmuß einstimmig in die Funktion des Bezirksleiters gewählt.  weiter

Nach oben