Coronavirus

FAQ zur Kurzarbeit

Im Eilverfahren haben Bundestag und Bundesrat Verbesserungen bei den Regelungen zum Kurzarbeitergeld beschlossen, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzufedern. Dieses Kurzarbeitergeld kann kurzfristig fließen und schon jetzt beantragt werden. Es tritt rückwirkend zum 1. März in Kraft und wird auch rückwirkend ausgezahlt. Beschäftigte der IG BCE haben in vielen Branchen Vorteile, die über den gesetzlichen Anspruch hinaus gehen.

Alle aktuellen Informationen finden sie unter folgendem Link

http://igbce.de/igbce/faq-zur-kurzarbeit-34588

Nach oben